FeGFeGErlangen
Finanzierung

Als Freikirche erheben wir keine Kirchensteuer. Wir finanzieren uns zu 100% aus freiwilligen Zuwendungen.

Viele Freunde und Mitglieder unserer Gemeinde helfen mit Gebet und ihren Gaben, damit dies gelingen kann. Wenn es auch Ihr Anliegen für unsere Stadt ist, dass noch mehr Menschen die gute Nachricht von Jesus Christus hören, freuen wir uns auch über Ihre finanzielle Unterstützung.

Das Steuerrecht in Deutschland ermöglicht es, die Verbreitung der guten Nachricht von Jesus Christus steuerlich zu fördern. Bei Spenden für kirchliche, gemeinnützige, mildtätige oder wissenschaftliche Zwecke können bis zu 20 Prozent des Gesamtbetrages der Einkünfte steuermindernd geltend gemacht werden.

Wenn Sie uns unterstützen möchten:

FeG Erlangen
BIC: BYLADEM1ERH
IBAN: DE96 7635 0000 0048 0006 60
Sparkasse Erlangen

Vielen Dank!

entspricht dem deutschen Konto:

FeG Erlangen
Kt.-Nr. 48 000 660
BLZ 763 500 00
Sparkasse Erlangen